«Ds Wilta wird wider gjagt...»


Aufführungsdaten:

25.08.2017 Abendsponsor: Burgerschaft_Baltschieder Burgerschaft_Visp
26.08.2017 Abendsponsor: Otto_Stoffel_AG Restaurant Baltschiederbach
01.09.2017 Abendsponsor: Lonza
02.09.2017 Abendsponsor: Provins Roth_Gerueste
Zusatzaufführung:
31.08.2017 Abendsponsor: Baltschieder

--> Tickets



Willkommen in Baltschieder


So wird im Jahre 2017, dem Zehnjahres-Rhythmus folgend, in Baltschieder wieder eines der ältesten Freilichttheater «Ds Wilt Mandji» aufgeführt. Eine Gelegenheit, das alte Spiel in einem neuen Kleid einem grossen Publikum zu präsentieren. Auf der Suche nach einem Sündenbock kommt «ds Wilta» gerade recht. Deshalb muss der wilde Mann wieder einmal gejagt und verurteilt werden. Durch seine Verurteilung hofft man, Recht und Ordnung wieder herstellen zu können.

Mit Hermann Anthamatten konnte ein kompetenter und im Oberwallis best- bekannter Autor und Regisseur gewonnen werden. Was wird dem Wilden Mann wohl diesmal alles vorgeworfen? Für welche Untaten, Katastrophen, Verbrechen und für welches Unheil muss er dieses Mal seinen Kopf hinhalten? Lassen Sie sich überraschen.

Der Dorfplatz mit der Kapelle und dem alten Dorfteil im Hintergrund bietet eine eindrückliche Kulisse für die Freilichtinszenierung. Nur Dank viel Herzblut und dem vollen Engagement der Schauspielerinnen und Schauspieler, der zahlreichen Helferinnen und Helfer und der Unterstützung des ganzen Dorfes kann ein solcher Anlass erfolgreich durchgeführt werden. «Ds Wild Mandji»− Spiel ist ein wichtiges Kulturgut unseres Dorfes. Es ist zu hoffen, dass es unserem Dorf noch über viele Generationen erhalten bleibt.

Im Namen des OKs und der Bevölkerung von Baltschieder möchten wir Sie alle zu diesem alten, aber immer wieder aktuellen Freilichtspektakel einladen.


Die OK-Präsidenten

Beat Schmidt und Lothar Henzen

Sponsoring


Wir danken allen Sponsoren und Gönnern, die es uns durch ihre grosszügige Unterstützung erlauben, diesen einzigartigen kulturellen Anlasses einem breiten Publikum zu präsentieren. Sie tragen dazu bei, dieses einmalige Theater aufführen zu können und leisten damit einen Beitrag zur Erhaltung dieses Kulturerbes. Mit über 100 Darstellern und noch mehr freiwilligen Helfern sind wir bestrebt ein unvergessliches Erlebnis anzubieten.



Mit Unterstützung von:

Lotterie Romande Gemeinde Baltschieder Volkskultur



Hauptpartner:

Enalpin

Goldpartner:

Postauto Imboden AG Raiffeisen

Abendsponsoren:

Burgerschaft_Baltschieder Burgerschaft_Visp Roth_Gerueste Provins Lonza Otto_Stoffel_AG Restaurant Baltschiederbach